Unser Angebot

Unsere Arbeit in der logopädischen Praxis umfasst Prävention, Beratung,
Diagnostik, Therapie und Rehabilitation in den Bereichen Sprache, Sprechen,
Stimme, sowie Schlucken. Unter Berücksichtigung medizinischer, pädagogischer
und psychologischer Kenntnisse wird nach dem Erstuntersuchungsgespräch und
einer dem Störungsbild entsprechenden Untersuchung ein individueller
logopädischer Behandlungsplan erstellt.

Im Laufe unserer langjährigen Arbeit hat sich unser Team stets mit den
unterschiedlichen Störungsbildern befasst. Wir können Ihnen in vielen
Behandlungsbereichen spezialisierte Angebote machen. Besonders bei der Arbeit
mit Kindern und Jugendlichen bieten wir eine ganzheitliche und systematische
Therapie an: Wir versuchen die Kommunikationsfähigkeiten der PatientenInnen zu
fördern und beziehen dazu alle benötigten Wahrnehmungsbereiche mit ein.

Das Ziel der logopädischen Therapie umfasst die vollständige Heilung, eine
altersentsprechende Entwicklung oder auch das Erreichen angemessener
Kommunikations-, Ess-, Schluck- und Trinkfähigkeiten.

Angebotene Therapieleistungen:

- Therapie bei Kindern mit Interaktions- und Kommunikationsdefiziten

- Spracherwerbsstörungen mit Auffälligkeiten der Lautsprache, dem Wortschatz und der Grammatik

- Redeflussstörungen, wie Stottern, Poltern

- Selektiver Mutismus

- Dysphagie, Schlucktherpie, Mund- und Essstörungen

- Myofunktionelle Dysfunktionen

- Sprech- und Sprachstörungen bei Erwachsenen

- Stimmtherapie, Prävention von Stimmerkrankungen

Mithilfe regelmäßiger Fortbildungen vertiefen wir unser Wissen und tauschen uns
zur Spezifizierung interdisziplinär aus.



Ulrike Funke, staatl. a
nnerk. Logopaedin
Logopädische Praxis
Ulrike Funke
Bahnhofstraße 43
69493 Hirschberg
Tel.: (0 62 01) 2 90 90 88